Menü

Alles rund um die Tankstellenkette ED auf einen Blick

Die Tankstellenkette ED gehört zu den kleineren Konzernen der Branche und ist mit seinen Niederlassungen vor allem in Rheinland-Pfalz und den benachbarten Bundesländern vertreten. Untenstehend finden Sie interessante Informationen zu den Anfängen des Unternehmens, den Tankstationen sowie zu der großen Bandbreite an Serviceleistungen von ED.

Die Geschichte der ED-Tankstellen Marke

Von Erich Doetsch als Landesproduktehandel und Bimsvertrieb gegründet, hat sich ED inzwischen zu einer Unternehmensgruppe bestehend aus vier Bereichen entwickelt. Einen wichtigen Pfeiler des Unternehmens bildet die im Jahr 1963 gegründete ED-Mineralölhandels KG, die in Rheinland-Pfalz, im Saarland sowie in Hessen und im südlichen Nordrhein-Westfalen rund 100 Tankstellen mit ED-Partnern unterhält. Hinzu kommt der Vertrieb von Heizöl, Dieselkraftstoff und Schmierstoffen an private Verbraucher, Großkunden sowie Mineralölhändler. Den Fokus setzt das Unternehmen auf Kundennähe und vermag seine Kunden durch die Konzentration auf einen regionalen Markt innerhalb von zwei Stunden zu erreichen.

Die weiteren Bereiche des Unternehmens mit Sitz in Andernach im nördlichen Rheinland-Pfalz umfassen das ED-Baucenter, ED Business Solutions sowie ED-Objektmanagement.

Das Logo der Marke setzt sich aus den Anfangsbuchstaben des Namens von Gründer Erich Doetsch zusammen und leuchtet auffällig in Rot-Weiß.

Serviceleistungen der Tankstellenkette ED

Ein komplettes Warensortiment, lackschonende Waschprogramme und sieben Tage die Woche ofenfrische Backwaren – die Tankstellenkette ED bietet Kunden eine Vielzahl an individuellen Serviceleistungen. Für Fuhrparkbesitzer hat das Unternehmen mit der ED-Card eine lohnenswerte Kundenkarte im Angebot.

ED-Kraftstoffe für alle Motorentypen

Von umweltschonendem Autogas, über Ottokraftstoff bis hin zu Dieselkraftstoff – bei den ED-Tankstationen findet jeder den Kraftstoff, den das eigene Fahrzeug braucht. Das ED-Autogas bringt jede Menge Vorteile mit sich: Es sorgt für eine ideale Leistung des Motors, senkt den Verbrauch und ist darüber hinaus gut für die Umwelt und das eigene Portemonnaie. Alle ED-Ottokraftstoffe sowie -Dieselkraftstoffe erfüllen zumindest die deutsche Industrienorm sowie die internationale ISO-Norm und gewinnen durch das Zugeben hochwertiger Additive zusätzlich an Qualität.

ED-Autopflege und ED-Motoröle

ED bietet außerdem diverse Motoröle sowie verschiedene Produkte zur Autopflege an. Das ED-Sortiment zur Autopflege umfasst einen Felgenreiniger, einen Insektenentferner sowie ein Klarsichtkonzentrat, das Fett, Staub und sonstige Verschmutzungen entfernt und für klare Sicht in den Sommermonaten sorgt. Die Hochleistungsmotorenöle von ED schützen optimal vor Verschleiß und tragen so zu einer längeren Lebensdauer des Motors bei. Bei ED wird somit auch für Kunden Sorge getragen, die sich auf der Suche nach Produkten für das Auto befinden.

Einkaufen in den Quick-Shops

Die Quick-Shops an ED-Tankstellen punkten bei ihrer Kundschaft durch ihre ausgedehnten Öffnungszeiten, gute Erreichbarkeit sowie ein komplettes Sortiment an Waren, darunter Lebensmittel, Hygieneartikel, Blumen sowie frische Kaffeevarianten.

Frischer Kaffee und Snacks im Quick-Bistro

Immer mehr der Tankstationen von ED verfügen über Quick-Bistros, in denen sich Kunden mit täglich frischen Backwaren versorgen und mehrfach die Woche wechselnde Tagesmenüs sowie kleine Snacks für zwischendurch genießen können. Weiterer Pluspunkt der Quick-Bistros: Ihre Pforten sind sieben Tage in der Woche, in der Regel 16 Stunden am Tag für Besucher geöffnet.

Gründliche Autowäsche mit Quick-Wash

In rund 70 ED-Tankstellen gehören außerdem moderne Portal-Waschanlagen zum Service-Portfolio dazu. Dort können Kunden ihr Fahrzeug sorgfältig, unkompliziert sowie lackschonend reinigen lassen. Zur Wahl stehen, je nach der Art der Verschmutzung des Autos, diverse Waschprogramme. Das Waschpaket wird durch die Zugabe von Aktivschaum sowie von Hartwachs abgerundet. Die Tankstellenkette ED achtet dabei auf die umweltfreundliche Reinigung der Autos. Die Betreiber tragen dafür Sorge, dass beim Waschvorgang nur wenig Wasser verbraucht wird und Schadstoffe die öffentliche Kanalisation nicht erreichen.

ED-Card für Vieltanker

Für Fuhrparkbesitzer mit einem Mindestverbrauch von 250 Litern im Monat hat die Tankstellenkette die ED-Card im Angebot. Diese bereitet einem hohen Verwaltungsaufwand ein Ende und bietet eine ebenso simple wie bequeme Abwicklung. Denn damit können Karteninhaber an mehr als 100 Tankstationen von ED bargeldfrei bezahlen und erhalten nur eine Rechnung für alle Tankvorgänge. Durch die optionalen Möglichkeiten, die Kundenkarten mit PIN-Codes auszustatten und die Kilometerstände bei jeder Tankfüllung festzuhalten, garantiert die ED-Karte darüber hinaus ein großes Maß an Sicherheit.

Fakten und Zahlen zur Marke ED

ED betreibt in Deutschland insgesamt 108 Tankstationen. Diese konzentrieren sich vornehmlich auf Rheinland-Pfalz – in diesem Bundesland sind 82 der 108 Tankstellen der Kette zu finden. Die anderen Tankstationen verteilen sich wie folgt: 5 in Hessen, 13 in Nordrhein-Westfalen sowie 8 im Saarland. Außerdem unterhält das Unternehmen in rheinland-pfälzischen Plaidt einen Truckpoint, der mit seiner sonnigen Außenterrasse, klimatisierten Räumlichkeiten und dem Restaurant die ideale Umgebung für etwas Entspannung bietet.

Anzahl der ED-Tankstellen pro Bundesland

Was auch immer das Auto benötigt: Auf dem Kfz-Serviceportal erhalten Kunden auf einen Blick zahlreiche Informationen rund um die Serviceleistungen und Kraftstoffe der Tankstellen von ED und anderen Marken in unmittelbarer Umgebung.

Wieder nach oben