Menü

TOTAL SA - der französische Mineralölkonzern und seine Markentankstellen

TOTAL ist eine bekannte und beliebte Marke, wenn es um Kraftstoff, Energie und guten Service an Tankstellen geht. Kein Wunder, denn der französische Konzern TOTAL S.A. ist das viertgrößte Mineralöl- und Gasunternehmen der Welt mit Sitz in Courbevoie, einem Vorort von Paris. Vor allem als renommierte Markentankstelle ist TOTAL vielen Fahrern ein Begriff und wartet mit mehr als 1.100 Tankstellen in ganz Deutschland auf. Die Tankstellenkette TOTAL verfügt darüber hinaus über ein sehr umfangreiches Tankstellennetz in verschiedenen Ländern Europas. Im Folgenden erhalten Sie interessante Informationen über die Historie von TOTAL ebenso wie zu ihren Angeboten, Services, Tankstellenstandorten und Kraftstoffen.

Die Geschichte von TOTAL - der Weg zu einem Supermajor

Der französische Mineralölkonzern TOTAL SA gehört heute zu den sieben "Supermajors" oder "Big Oil" - die größten Öl- und Gasgesellschaften der Welt. Das Unternehmen blickt auf eine lange Geschichte zurück, die eng mit der von Frankreichs Ölförderung verbunden ist.

Gegründet wurde die TOTAL Gruppe ursprünglich als "Compagnie Française des Pétroles (CFP)" von Ernest Mercier nach dem Ersten Weltkrieg im Jahr 1924. Frankreich verfügte zu jener Zeit bislang über keine ausreichende Erdölversorgung, obwohl das schwarze Gold für Transportwesen, Flugzeuge und Kriegsführung zunehmend an Bedeutung gewann. Die französische Regierung mit Premierminister Raymond Poincaré lehnte die Idee einer Partnerschaft mit Royal Dutch Shell ab und wollte eine rein französische Ölgesellschaft gründen. So beteiligte sich Frankreich 1920 im Zuge der Vorbereitung an der Turkish Petroleum Company (später Irak Petroleum Company) und bezog von dieser Gesellschaft pro Jahr eine Million Tonnen Rohöl. Der Compagnie Française des Pétroles (CFP) und ihrer Tochtergesellschaft Compagnie Française de Raffinage (CFR) wurde von der französischen Regierung die Verantwortung über das irakische Rohöl für Frankreich übertragen. Später wurden weitere Energiequellen erforscht und die Rohstoffe auch aus Ländern (z. B. den USA, Venezuela und Algerien) bezogen.

Die seit 1929 an der Pariser Börse notierte Gesellschaft CFP entwickelte sich im Verlauf der Jahre zusehends auch international weiter und expandierte stetig. Im Jahr 1954 führte die Firma die Marke "TOTAL" als Benzinmarke ein. Im Jahr 1991 wurde das Unternehmen zur Aktiengesellschaft, die auch an der New Yorker Börse notierte und der Firmenname in "TOTAL" geändert. Mehrere Fusionen stärkten und vergrößerten das Unternehmen. Im Jahr 1999 übernahm TOTAL das belgische Erdölunternehmen Petrofina, was zu dem vorübergehenden Firmennamen "TOTALfina" führte. Im Jahr darauf fusionierte es mit dem französischen Konkurrenten "Elf Aquitaine" (Marke Elf). So entstand der Firmenname "TOTALFinaElf". Kurz darauf wurde jedoch entschieden, den Konzern nur unter dem Namen "TOTAL" zu führen.

Nach der Übernahme von Elf Aquitaine kam TOTAL SA in den Besitz des berühmten Büroturms "Tour TOTAL Coupole" im Hochhausviertel La Défense von Courbevoie, der mit 187 Metern Höhe zu den höchsten Gebäuden Frankreichs gehört und heute der Hauptsitz von TOTAL SA ist.

TOTAL - Unternehmen und Marke heute

Bei dem Konzern TOTAL S.A. dreht sich heute alles um Energie in den verschiedensten Formen. Die TOTAL Gruppe ist in der Förderung von Erdöl und Erdgas, in der Forschung & Entwicklung, der Energieerzeugung, dem Energietransport, der Raffination, der Herstellung diverser Chemikalien (Petrochemicals) sowie in der Entwicklung und Versorgung alternativer Energien (Solarenergie, Biokraftstoff, Elektro- und Wasserstoffmobilität) aktiv und erfolgreich tätig. Dazu gehören auch der Vertrieb, das Produktmarketing, diverse Dienstleistungen und die Betreibung von ihren eigenen TOTAL-Tankstellen in einem umfangreichen Netzwerk. Neben den Tankstellen der Hauptmarke TOTAL betreibt das Unternehmen auch Tankstellen unter anderen Markennamen, wie die Tankstellen "Elf", die T-Stationen "Elan" oder die Tankstellen für gewerbliche Transporter "AS24". Hierzulande wird der französische Konzern von der "TOTAL Deutschland GmbH" mit Sitz in Berlin-Mitte im Hochhaus "Tour TOTAL Berlin" vertreten.

Der Konzern TOTAL SA trug im Verlauf seiner fast hundertjährigen Firmengeschichte schon viele Namen und wurde dementsprechend auch schon durch verschiedene Logos gekennzeichnet. Seit der Fusion mit Petrofina und Elf Aquitaine wird die internationale Marke TOTAL seit 2003 durch ein neues Logo repräsentiert. Auf einem weißen Hintergrund umschlingen sich in globaler Formgebung fließend und dynamisch rote, orange, hellblaue und dunkelblaue breite, spitz auslaufende Halbkreise. Sie symbolisieren das Ineinanderwirken der verschiedenen Arten und Ströme der Energie. Die globale Gestalt der Zeichnung erinnert an unseren Planeten Erde und deutet die neue Ausrichtung des Konzerns an, denn die angebotenen Produkte und Dienstleistungen von TOTAL drehen sich rundum die Energie und die Mobilität. Der zweite Part des Logos ist der Marken- und Firmenname TOTAL in einem leuchtenden Rot unter der Zeichnung.

TOTAL Tankstellen und ihre attraktiven Angebote

Ein Tankstopp, ein Shoppingbesuch oder eine genüssliche Pause an einer der mehr als 1.100 Tankstellen von TOTAL in Deutschland lohnt sich zu jeder Zeit. An jeder TOTAL Tankstelle erwartet Kunden ein umfassendes Angebot an qualitätsreichen Kraftstoffen, Schmierstoffen und Zubehör ebenso wie eine exzellente Autowäsche, ein attraktiver Shop und nicht zuletzt ein französisches Café mit Backshop. Diese und weitere attraktive Highlights, wie das TOTAL Club Bonusprogramm, stellen wir Ihnen im Folgenden kurz vor.

Die Qualitätskraftstoffe von TOTAL - von Excellium über Adblue bis Strom

Der renommierte Mineralöl- und Gaskonzern TOTAL SA bietet an allen seinen TOTAL-Tankstellen qualitativ hochwertige Kraftstoffe der verschiedensten Art an, die mit dem innovativen Know-how seiner Forschungsabteilungen entwickelt und mit spezifischen Additiven ausgestattet wurden.

Allen voran bietet TOTAL seine speziellen Excellium Kraftstoffe an, wie Excellium Super Plus, Excellium Diesel oder Excellium Winterdiesel. Mit Additiven wie Anti-Korrosionsmittel, Reinigern und Reibungsminderern zugesetzt, verfügen die TOTAL Excellium Kraftstoffe über vorteilhafte Eigenschaften. Der Motor wird samt seiner sensiblen Teile durch die Vermeidung von Korrosion und Oxidation sowie durch einen deutlich geringeren Verschleiß geschützt. Der Kraftstoffverbrauch wird durch die Verhinderung von Ablagerungen, die Sauberkeit im Einspritzsystem und des Motors sowie durch eine verringerte Reibung reduziert. Die Verbrennung wird optimiert, was in Verbindung mit dem reduzierten Verbrauch für einen geringeren Schadstoffausstoß sorgt. Kurzum: Die Leistungsfähigkeit des Motors wird gesteigert, Kraftstoff und Schadstoffe eingespart und die Technik gepflegt und geschont. Diese Effekte sind jedoch von der Art des Fahrzeugs sowie vom Fahrstil abhängig.

Selbstverständlich bieten TOTAL Tankstellen auch konventionelle Kraftstoffe wie Super, Super Plus, Super E10 und Diesel in hoher Qualität an. Zudem können auch Autogas und Erdgas an allen TOTAL-Tankstellen getankt werden. An immer mehr Tankstellenstandorten in Deutschland werden von TOTAL zudem Ladesäulen für batteriebetriebene Elektrofahrzeuge angeboten und Wasserstofftankstellen für elektrisch betriebene Brennstoffzellenfahrzeuge aufgebaut. Für Lkw und an manchen Tankstellen auch speziell für Pkws bietet die Marke TOTAL auch Adblue-Kraftstoffe an speziellen Zapfsäulen an. Zudem wird AdBlue auch in Kanistern in den Tankstellenshops angeboten.

Bonjour - das Café und der Shop an den Tankstellen von TOTAL

Auch Fahrer müssen ab und an mal auftanken, sich stärken und entspannen. Sehr geschätzt werden die Tankstellen von TOTAL auch für ihr Bonjour Café und ihren Bonjour Shop. Typisch Französisch bietet das TOTAL Bonjour Café mit Backshop nicht nur eine entspannte mediterrane Wohlfühlatmosphäre, sondern auch allerlei Köstlichkeiten. Ob Kaffeespezialitäten von Lavazza, feine Tees, belegte französische Baguettes, warme Snacks oder diverses süßes Gebäck: Hier erleben Besucher Genusserlebnisse der französischen Art. Wer nicht lange verweilen kann, erhält Getränke und Lebensmittel natürlich auch "to go".

Der Bonjour Shop an einer Tankstelle von TOTAL ist nicht nur etwas für Durchreisende, sondern bietet auch eine Einkaufsgelegenheit für Ansässige der Umgebung, wenn andere Geschäfte schon längst geschlossen haben. In diesem Minisupermarkt stehen Getränke, Knabberzeug, Snacks, Süßigkeiten und Verschiedenes mehr zum Angebot. Ebenso ist hier Zubehör rund ums Auto erhältlich, wie Pflegeprodukte, Schmierstoffe, Motoröl und andere Sachen - darunter Elektronikzubehör, Fahrradzubehör oder Auflade-, Prepaid- und Geschenkkarten.

TOTAL Autowäsche - ausgezeichnete Waschanlagen und zertifizierte Lotuspolitur

Nahezu jede TOTAL Tankstelle bietet eine sehr komfortable Waschanlage mit verschiedenen Waschprogrammen. Ein Highlight bildet dabei die Lotuswäsche mit natürlichem Lotusextrakt, TÜV-zertifizierter Lotuspolitur und hohem Abperleffekt. Während die Oberfläche des Fahrzeugs gründlich gereinigt wird, erfährt die Lackschicht eine besonders feine Glättung durch eine Schutzschicht. Feinste Vertiefungen im Lack werden aufgefüllt, die Widerstandskraft des Lacks erhöht und der Glanz verstärkt. Mit jeder Lotuswäsche wird die Schutzschicht der Pflege stärker. Der Abperleffekt zeigt sich 10-mal höher als bei einer Wachsversiegelung. Das Auto bleibt länger sauber. Für seine Waschanlagen bietet TOTAL wiederaufladbare Waschkarten für die bargeldlose Bezahlung an. Das Lesegerät an der Waschanlage zeigt das aktuelle Guthaben auf der Karte an. Diese Karten können im Bonjour Shop der Tankstelle aufgeladen werden.

TOTAL Club Bonusprogramm

Die Tankstellenmarke TOTAL bietet seinen Kunden Bonusprogramme an, in denen fleißig Punkte sowie lukrative Prämien gesammelt und eingelöst werden können. Mit der TOTAL Club Karte können Kunden zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Denn diese vereint die TOTAL Prämienkarte und die wiederaufladbare TOTAL Waschkarte.

TOTAL Werbung

TOTAL Werbung – Galaktisch guter Service
TOTAL Werbung mit dem Formel 1 Renner von Rad Bull und Sebastian Vettel
TOTAL Werbung mit Sebastian Vettel und Red Bull Formel 1

TOTAL Tankstellen mit Daten und Zahlen

In der Unternehmensgruppe TOTAL SA sorgen in 130 Ländern weltweit circa 99.000 Mitarbeiter (Stand 2016) rundum für Energie und Mobilität. Im Jahr 2016 erzielte der Konzern einen Gesamtumsatz von 115, 85 Milliarden Euro und rangiert auf Platz 4 der größten Mineralölkonzerne und auf Platz 8 der größten Industrieunternehmen der Welt. In puncto Tankstellen erweitert TOTAL sein weltweites Netz an Tankstellen mit einem ansehnlichen Multiservice zunehmend. Von circa 16.000 Tankstellen in 66 Ländern verzeichnet allein Deutschland 1.136 TOTAL-Tankstellen (Stand 01.01.2017) im gesamten Bundesgebiet.

Anzahl der TOTAL-Tankstellen pro Bundesland

Wieder nach oben