Menü

A.T.U Auto-Teile-Unger – eine Werkstattkette im Portrait

Ob Autoreparatur, Wartung & Service oder Zubehörhandel: Werkstätten der Kette A.T.U (Auto-Teile-Unger) bieten eine Vielzahl von Dienstleistungen, um Autofahrern den Alltag zu erleichtern. In diesem Artikel erfahren Sie mehr zu dem Unternehmen und seiner Geschichte sowie zu den umfangreichen Leistungen, die die Autowerkstattkette in ihren über 800 Niederlassungen deutschlandweit anbietet.

So fing alles an – Die Geschichte von A.T.U im Überblick

Schon 1986 wurde die erste UPEX-Filiale in Aschaffenburg gegründet. Noch im gleichen Jahr eröffnete man weitere zwölf Standorte – das neue Konzept des Kfz-Teile-Verkaufs in Verbindung mit attraktiven Werkstattleistungen schien aufzugehen. Denn von nun an fanden die Kunden einen Anbieter vor, der sowohl beratende Verkaufsgespräche als auch den direkten Kfz-Service bieten konnte. Die hauseigenen Mitarbeiter wurden außerdem durch Boni motiviert – einer erfolgreichen und produktiven Zukunft stand nichts mehr im Wege.

So wurden UMA und UPEX zu A.T.U

Im Jahre 1987 legte die Ulmer Maschinenfabrik (UMA) eine markenrechtliche Beschwerde gegen den Unger-Markt ein, der dieselbe Abkürzung trug. Ebenso kam es zu Konflikten mit dem Wintersportartikelhersteller UVEX, der seine Namensrechte durch Unger-Peter-Export (UPEX) gefährdet sah. Aus diesem Grunde wurden alle bestehenden und künftigen Filialen in A.T.U (Auto-Teile-Unger) umbenannt.

Die Marke A.T.U heute

Das Wachstum der A.T.U-Filialen war beeindruckend: Hatte das Unternehmen im Jahre 1990 noch 791 Mitarbeiter und 68 Filialen, waren es 1992 bereits 1.517 Mitarbeiter in 104 Niederlassungen. Mit der Zeit wurden immer mehr Logistikzentren gegründet. Außerdem eröffnete A.T.U im Jahre 2000 eine Recyclinganlage, in der Verpackungen, Altreifen, Altmetalle, Ölfilter sowie Batterien bearbeitet werden konnten und noch heute können.

Heutzutage gibt es A.T.U seit nunmehr 30 Jahren. Die Autowerkstattkette beschäftigt über 11.000 Mitarbeiter in mehreren Hundert Filialen in ganz Europa. Eigene Akademien sorgen für die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter – mit Projekten wie der Aktion Glühwürmchen engagiert sich A.T.U in sozialen Bereichen.

Das Logo der Werkstattkette ist heutzutage wahrscheinlich jedem deutschen Autofahrer bekannt. Die Buchstaben A.T.U werden als eine Art Auto dargestellt – die schwarz umrandeten weißen Punkte bilden dabei die beiden Reifen in der Seitenperspektive.

Eine Variante dieses Logos existiert mit weißen Buchstaben auf rotem Grund, wie etwa auf den Schildern der Niederlassungen. Die Buchstaben des Gegenstücks sind in knalligem Rot auf weißem Hintergrund.

Diese Services bieten A.T.U-Filialen

A.T.U gehört seit Ende 2016 offiziell zur französischen Mobivia Groupe, firmiert aber weiterhin eigenständig als Unternehmen Auto-Teile-Unger.

Die Angebote von Auto-Teile-Unger sind umfassend und werden deutschlandweit hochgeschätzt. Schließlich bietet das Unternehmen nicht nur einzelne Dienstleistungen. Vielmehr ist es die Kombinationen verschiedener Services, die den Besuch der A.T.U-Filialen lohnenswert machen. Nachfolgend stellen wir Ihnen die Dienstleistungen vor, die Sie generell oder an den Standorten erwarten dürfen.

Übrigens: A.T.U selbst beschreibt sich selbst nach dem Motto „Qualität kompromisslos günstig“. Die Kernaussagen des Unternehmens sind „Qualität in jedem Detail“, „Fairness von Anfang an“ und „Leidenschaft für Ihr Auto“.

Die A.T.U-Card – Punkte sammeln und Geld sparen

Wer die Serviceleistungen von A.T.U gerne nutzt, kann sich für die sogenannte A.T.U-Card entscheiden. Dabei handelt es sich um eine Art Mitgliedskarte der Autowerkstattkette, mit der sowohl das Bezahlen als auch das Punktesammeln in den Filialen und im Online-Shop möglich ist. Mit der Bonuskarte gezahlte Beträge werden am Monatsende ohne Zusatzkosten vom Konto eingezogen.

Punkte sammeln bei A.T.U klappt übrigens auch mit Payback. Einfach beim Einkauf die Karte mitbringen und an der Kasse vorzeigen und die Bonuspunkte werden automatisch auf dem Payback-Konto hinterlegt.

Der Online-Shop von ATU.de

Der A.T.U-Online-Shop ging 2005 an den Start und ermöglicht es Kunden, Reifen, Felgen sowie Kfz-Ersatzteile schnell und einfach direkt über das Internet zu bestellen. Dem Nutzer wird dabei die Möglichkeit geboten, seine Waren entweder direkt nach Hause liefern zu lassen – oder aber in einer der A.T.U-Filialen, wo Räder beispielsweise direkt montiert werden können. In Verbindung mit der A.T.U-Card lassen sich hier Punkte sammeln, die wiederum für Rabatte oder im Rahmen von Prämien-Aktionen eingetauscht werden können.

Die gläserne Werkstatt bei A.T.U

Wer A.T.U mit einer Reparatur oder Inspektion beauftragt, profitiert von der sogenannten gläsernen Werkstatt. Damit ist zum einen der Umstand gemeint, dass alle Kosten und Arbeiten transparent dargestellt werden. Zum anderen haben Kunden an jeder Filiale die Möglichkeit, den Arbeiten am eigenen Kraftfahrzeug beizuwohnen. Auto-Teile-Unger selbst lädt dazu ein, auf Wunsch in den Dialog mit dem Personal zu treten, um offene Fragen zu klären und zu verstehen, welcher Handgriff wann am Fahrzeug notwendig ist.

Generelle Werkstattleistungen bei A.T.U

Das Angebot der Services in A.T.U-Werkstätten umfasst nahezu jede benötigte Dienstleistung. Enthalten sind beispielsweise alle Arten von Inspektionen und Ölwechseln, der Austausch von Verschleißteilen, Fahrwerks-Vermessungen, Klima-Services und Diagnose- beziehungsweise Elektronikarbeiten.

Zusätzlich bietet das Unternehmen diverse Smart-Repair-Reparaturen, Autoglas-Services und Nachrüstungen für Rußpartikelfilter an. Ergänzt wird das Angebot durch die sogenannte Tiefstpreis-Garantie: Wer die durchgeführte Werkstattleistung oder den Ersatzteile-Kauf bei einer anderen Werkstatt im Umkreis von 30 Kilometern der A.T.U-Filiale günstiger bekommen hätte können und innerhalb von 14 Tagen einen schriftlichen Nachweis darüber mitbringt, erhält die Differenz zurückerstattet.

Reifenservice und -einlagerung

Spätestens in Frühjahr oder Herbst beginnt die Zeit des Reifenwechsels, damit kommende Fahrten mit dem Fahrzeug weiterhin sicher vonstattengehen können. Wer an dieser Stelle auf der Suche nach einem Dienstleister ist, findet in A.T.U den richtigen Ansprechpartner. Das Unternehmen bietet an seinen Standorten den professionellen Wechsel der Bereifung ohne Voranmeldung an – wer lieber auf Nummer sicher gehen möchte, kann dennoch einen Termin vereinbaren.

Das konkrete Angebot umfasst den bloßen Reifenwechsel, den Reifenwechsel mit Auswuchtung sowie die fachgerechte Einlagerung. A.T.U hebt dabei besonders hervor, dass der Umgang mit den Rädern schonend und fachgerecht erfolgt – und dass die Mitarbeiter beim Austausch außerdem eine Sichtprüfung der Bremsen vornehmen.

Kfz-Teile-Shop in den A.T.U Filialen

Alle Filialen von A.T.U bieten einen Kfz-Handel, der ein breites Sortiment an Kfz-Zubehör- und Ersatzteilen umfasst. Kunden können hier beispielsweise Betriebsflüssigkeiten oder Scheibenwischer erwerben – aber auch Auspuffblenden, Reinigungsutensilien oder Audio-Zubehör befinden sich im Angebot. Und ist etwas nicht auf Lager, kann es direkt bei A.T.U bestellt und wenige Tage später abgeholt werden.

Werbefilme und Erklärfilme von A.T.U

Werbefilm von A.T.U – Klimaanlagen-Check gratis
Informationsfilm von A.T.U zum Thema Klimaanlagen – weshalb sollte die Klimaanlage regelmäßig gewartet werden.
Informationsfilm von A.T.U zum Thema Fahrzeuggarantie

Zahlen, Daten und Fakten zur Autowerkstattkette A.T.U

Die A.T.U Auto-Teile-Unger Handels GmbH & Co. KG hat ihren Hauptsitz in Weiden in der Oberpfalz und erwirtschaftet pro Jahr einen Umsatz von knapp einer Milliarde Euro. Die über 600 Filialen befinden sich zurzeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Im Ranking der Autowerkstattketten Deutschlands ist A.T.U Marktführer. Die Gründe dafür liegen womöglich in den vielen Geschäftsfeldern, die nach und nach erschlossen wurden. So wendet sich Auto-Teile-Unger mit speziellen Fuhrparklösungen an große Unternehmen – mit Smart-Repair und Glas-Service können außerdem weitere große Zielgruppen angesprochen werden.

Anzahl der A.T.U-Werkstätten pro Bundesland

Welche Kfz-Dienstleistung Sie auch suchen: Mit dem kfz-serviceportal.de erhalten Sie jederzeit und von überall die Möglichkeit, passende Anbieter in Ihrer Nähe zu finden. Ganz einfach Postleitzahl oder Ort filtern, nach dem gewünschten Service filtern und auf die aktuellen und umfangreichen Daten zugreifen!

Wieder nach oben