Menü
Werkstatt in Bremen

Jetzt Werkstatt in Bremen finden - in nur einem Klick

Die Suche nach einer Werkstatt in Bremen, die genau den Erwartungen eines Fahrzeughalters entspricht, kann sich mitunter schwierig gestalten. Nicht nur gibt es unzählige Werkstätten, die womöglich alle im selben Umkreis liegen. Denn weiterhin unterscheiden sich die Serviceleistungen und Kosten für die Angebote von Werkstatt zu Werkstatt. Wir bieten Unterstützung: Finden Sie jetzt kostenlos die passende Werkstatt mit kfz-serviceportal.de und sortieren Sie nach Serviceleistungen, Spezialisierung und mehr –ohne Anmeldung!

Ihre Suche ergab: {{data.length}} Treffer

Serviceleistungen filtern

{{d.Behoerde}}
{{d.Anschrift}}
{{d.PLZ}} {{d.Ort}}
Entfernung: {{d.distance | number : 2}} km
{{d.Behoerde}}
{{d.Anschrift}}
{{d.PLZ}} {{d.Ort}}
Entfernung: {{d.distance | number : 2}} km

Bremen – der einzige Zwei-Städte-Staat Deutschlands

Bremen ist neben Berlin und Hamburg nicht nur einer der drei Stadtstaaten Deutschlands, Bremen ist auch der einzige Zwei-Städte-Staat des Landes, denn er umfasst die Stadt Bremen sowie die Stadt Bremerhaven. Inmitten des Bundeslandes Niedersachsen gelegen, bietet Bremen seinen knapp 670.000 Einwohnern auf einer Fläche von ca. 420km2 Platz zum Leben. Bremen ist damit zwar das flächenmäßig kleinste Bundesland der Republik, hat aber dennoch einiges zu bieten. Nicht nur der Besuch der Bremer Häfen, die seit Jahrzehnten wichtiger Bestandteil der Infrastruktur sind, sondern auch die wunderschöne historische Altstadt ist einen Besuch wert. Kulturbegeisterte schwärmen außerdem von der ausgeprägten Museenlandschaft und insbesondere dem Universum Bremen, einer interaktiven Wissenschafts-Ausstellung für die ganze Familie.

Bremer Werkstätten

Wie groß die Anzahl an Werkstätten in Bremen auch sein mag, gewisse Serviceleistungen bieten sie nahezu alle an: Dazu gehören die Inspektion, Reparaturen diverser Art, Fahrzeugchecks und spezielle Sommer- und Winterchecks für die Sicherheit in der jeweiligen Saison sowie Unfallinstandsetzung und der Verkauf von Zubehör und Anbauteilen. Auch um die üblichen Verschleißteile kümmern sich fast alle Werkstätten.

Finden Sie jetzt Werkstätten im gewünschten Bundesland

Die üblichen Verschleißteile bei Fahrzeugen

Häufig trifft es immer wieder die gleichen Teile des Autos. Daher bietet nahezu jede Werkstatt entsprechenden Service und nimmt zum Beispiel einen Ölwechsel oder Zahnriemenwechsel ohne Probleme vor. Auch die Zündkerzen und die Autobatterie zählen zu den häufiger anzutreffenden Problemen am Auto und müssen nach einer gewissen Laufleistung ausgetauscht werden. Mit spezielleren Anliegen sollten Fahrzeughalter sich mitunter allerdings auch an spezialisierte Werkstätten wenden.

Worin liegen die Unterschiede von freien- und Vertragswerkstätten?

Wer sich nicht auskennt neigt vielleicht dazu, sich von den Werkstattketten und Vertragswerkstätten fernzuhalten und sein Auto zu den günstigen Werkstätten, die im besten Falle noch vor der Haustür liegen, zu bringen. Dagegen ist auch gar nichts einzuwenden, denn oftmals sind die Serviceleistungen der freien Werkstätten um einiges günstiger als die der Vertragswerkstätten und die Arbeit wird auf einem ähnlich guten Niveau erledigt. Dennoch hat es einen Grund, dass Vertragswerkstätten höhere Kosten verlangen: Sie haben sich auf wenige oder sogar eine einzige Automarke spezialisiert und verfügen häufig über aktuelle Fachkenntnis zu Fahrzeugteilen, Fahrzeugsoftware und Co.. Auch Tuningmöglichkeiten und das Angebot von Zusatzteilen oder der Lackierung des Fahrzeugs und von Fahrzeugteilen sind mitunter nur in spezialisierten Werkstätten geboten. Es gilt, sich zu informieren und dann abzuwägen. Kfz-serviceportal.de soll dabei als Unterstützung dienen!

Wieder nach oben