Niedersachsen – direkt die passende Kfz-Dienstleistung finden

Finden Sie schnell und einfach alle Kfz Serviceleistungen im Bundesland Niedersachsen. Suchen Sie in Ihrem Ort und filtern Sie bequem die Serviceleistungen der Autohäuser, Werkstätten, Tankstellen, Kfz-Prüfstellen und Zulassungsstellen. Finden Sie mit wenigen Klicks die aktuellen Benzinpreise und lassen Sie sich die günstigste Tankstelle anzeigen.


Wattenmeer, Heidelandschaft und Heimat des VW – Niedersachsen bietet Abwechslung im Norden

Die ostfriesischen Nordseeküste, die bewaldeten Hänge des Harz, blühende Landschaften in der Lüneburger Heide machen Deutschlands zweitgrößtes Bundesland attraktiv. Knapp acht Millionen Menschen wohnen im Nordwesten der Bundesrepublik, davon eine halbe Million in der Landeshauptstadt Hannover. Die Touristenströme zieht es alljährlich zur Küste, auf die Ostfriesischen Inseln und in den Nationalpark Wattenmeer. Auf der Suche nach Wattwurm und Co. stapfen die Besucher einträchtig durch den Schlamm. In der Metropolregion um Hannover pulsiert der wirtschaftliche Motor des Landes, besonders stark ist hier die Automobilindustrie und ihre Zulieferer.

Daten und Fakten zu Niedersachsen
Deutschlandkarte mit hervorgehobenen Bundesland Niedersachsen

 

Top 5 Städte in Niedersachsen

 

Weitere Städte

Göttingen, Hildesheim, Salzgitter, Wilhelmshaven, Delmenhorst, Lüneburg, Celle, Garbsen, Hameln, Nordhorn, Lingen (Ems), Langenhagen, Wolfenbüttel, Goslar, Emden, Peine

Wasserstraßen, Urlauber und die Hansalinie – Der Verkehr in Niedersachsen

Neben dem internationalen Flughafen in Hannover sind die der angrenzenden Stadtstaaten Bremen und Hamburg von Bedeutung. Wichtigste Wasserstraßen des Landes sind die Elbe, die Weser und der Mittellandkanal. Eisenbahnknotenpunkt ist Hannover; von Süddeutschland bis Hamburg, vom Ruhrgebiet bis Berlin verlaufen wichtige Schienenverbindungen. Mehrere wichtige Autobahnen kreuzen das Gebiet Niedersachsens: Die A2 und die A7 verlaufen vom Ruhrgebiet nach Berlin sowie von Süddeutschland an die Nordseeküste. Besonders in der Feriensaison im Sommer fließen hier riesige Verkehrsströme Richtung Urlaubsregion. Die A39 erschließt die östlichen Landesteile, und von Lübeck bis ins Ruhrgebiet führt die als „Hansalinie“ bezeichnete A1. Da zahlreiche Autobahnen von dieser Strecke abzweigen, ist sie die wichtigste Verkehrsader für Urlaubsreisende von und nach Norden.


Tourismus, Fisch und Volkswagen – Die Wirtschaft in Niedersachsen

Das Wappen des Bundeslandes Niedersachsen

In den Küstenregionen des Landes ist neben dem Tourismus die Verarbeitung von Fischprodukten von wirtschaftlicher Bedeutung. Mit dem JadeWeserPort betreibt das Land seit 2011 den einzigen Tiefwasserhafen Deutschlands, der sich allerdings noch in der Anfangsphase befindet.

Die westlichen und nordöstlichen Gebiete Niedersachsens sind als eher strukturschwach einzustufen, hier ist auch die Landwirtschaft ein wichtiger Standortfaktor. Wirtschaftlicher Motor des Landes ist die Region Hannover, Wolfsburg, Braunschweig. Heimat des Autobauers Volkswagen ist Wolfsburg, neben dem VW-Stammwerk finden Autoliebhaber hier im Themenpark „Autostadt“ ein besonderes Ausflugsziel. Mehrere Tausend Pkw laufen im Werk täglich vom Band, darunter der Klassiker Golf sowie Tiguan und Touran. Von Hannover aus liefert die Continental AG Teile an die Autobauer, neben der Reifenherstellung hat man sich hier auf die Produktion von Fahrgestell- und Sicherheitssystemen verlegt.

Der Straßenverkehr in Niedersachsen
Quelle: KBA – Stand: 01.01.2016

Finden Sie jetzt Kfz-Serviceleistungen im gewünschten Bundesland

 

Unsere Serviceleistungen in Niedersachsen

In der Welt der Angebote rund um Mobilität ist es schwer, den Überblick zu behalten. Zahllose Dienstleister, Behörden, Verkäufer bieten ihre Dienste an. Wir helfen Ihnen, den Durchblick zu bewahren, und stellen Ihnen die nötigen Informationen übersichtlich zusammen.

Zulassungsstellen in Niedersachsen

Die Zulassung eines Fahrzeuges stellt nicht nur die Sicherheit des eigenen Fahrzeuges fest, sondern auch die der anderen Verkehrsteilnehmer. Bei vielen Zulassungsstellen kann man sich inzwischen vorab einen Onlinetermin geben lassen, um die gefürchtete Warteschlange auf dem Amt zu vermeiden. Egal, ob Neuzulassung oder Ummeldung eines Gebrauchten, ob Wunschkennzeichen oder Abmeldung eines Fahrzeuges: Die zuständige Zulassungsstelle für Ihr Anliegen finden Sie auf unserem Portal. Bequem und übersichtlich können Sie sich vor Ihrem Amtsgang bei uns informieren und vorbereiten.

Autohäuser in Niedersachsen

Etwa viereinhalb Millionen Pkw umfasste der Bestand in Niedersachsen im Jahr 2016. Etwa vierhunderttausend wurden neu zugelassen.

Suchen auch Sie einen neuen Pkw? Oder soll es ein gebrauchter Wagen sein? Egal, ob Wolfsburger Lokalpionier oder doch ein Importwagen aus Übersee: Auf unserem Portal erfahren Sie, welche Autohäuser es in Ihrer Nähe gibt und welche Marken dort geboten werden. Schauen Sie herein und finden schnell und bequem den passenden Anbieter Ihres Vertrauens.

Werkstätten in Niedersachsen

Das Auto ist unser liebstes und wichtigstes Verkehrsmittel. Damit dies auch so bleibt, benötigt der Pkw regelmäßige Pflege und Wartung. Und auch bei Pannen und Defekten ist eine Kfz-Werkstatt Ihres Vertauens unverzichtbar. Auf unseren Onlineseiten finden Sie im Fall des Falles schnell und zuverlässig die umliegenden Kfz-Werkstätten. Wir verraten Ihnen, wo der nächste Fachmann zu finden ist und welcher Service Ihnen dort geboten wird. Bequem und zuverlässig. Jederzeit.

Kfz-Prüfstellen in Niedersachsen

Sicherheit im Straßenverkehr ist ein wichtiges Thema, in welches zahlreiche Faktoren einfließen. Ein zentraler Punkt ist die Verkehrssicherheit der Fahrzeuge, die am Verkehr teilnehmen. Per Hauptuntersuchung, im Volksmund als TÜV bezeichnet, wird sichergestellt, dass alle Sicherheitsbestimmungen erfüllt sind und dies auch so bleibt. Den amtlich anerkannten Sachverständigen für Ihre Hauptuntersuchung finden Sie auf unserem Portal.Wir sagen Ihnen, welche Prüfstellen es zwischen Varel und Minden gibt und welches Serviceangebot Sie dort erwarten können.

Auf unserer Seite erfahren Sie, wo der nächste Fachmann für Ihre Frage zu finden ist. Von Tübingen bis Rottenburg am Neckar: Kfz-Prüfstellen und ihr Serviceangebot gibt es bei uns schnell und bequem.

Tankstellen in Niedersachsen

Viele Tankstellen bieten heute eine breite Produktpalette an Artikeln rund um die Themen Reisen und Auto an. Nicht nur das belegte Brötchen und den Kaffee für zwischendurch bekommen Sie hier, sondern auch eine Vielzahl an Produkten für Ihr Auto. Vom Eiskratzer bis zum Motoröl ist vieles erhältlich, was das Auto braucht. Ob Autogas oder Diesel, Markentankstelle oder freier Betreiber: Bei uns finden Sie ein reichhaltiges Angebot an Tankstellen in Ihrer Nähe.

Die Kfz-Kennzeichen Niedersachsens

Als erstes Bundesland erlaubte Niedersachsen im Jahr 2012 wieder die Verwendung von alten Kfz-Kennzeichen, die im Zuge der Gebietsreformen abgeschafft worden waren. Die ersten Schilder mit dem Kennzeichen EIN für Einbeck wurden vom Verkehrsminister persönlich angeschraubt. Seither dürfen die historischen Kennzeichen etwa in Norden, Bad Gandersheim oder Bremervörde wieder verwendet werden. Alle Kennzeichen Niedersachsens finden Sie in unserer Tabelle.

Welche Kennzeichen es in Niedersachsen gibt, sehen Sie in unserer Übersicht.

Das sollten Sie zu Kfz-Kennzeichen in Niedersachsen wissen

 

Kurz und knapp: Daten und Fakten aus Niedersachsen

Nordseestrand und Harzer Brocken, Wattenmeer und grüne Deiche voller Schafe, stille Heidelandschaft und lebhafte Ballungsräume: Niedersachsen ist ein vielfältiges Land. Trotz wirtschaftlicher Schwächen in den Randgebieten ist dieses Bundesland attraktives Ziel für Reisende und Heimatsuchende. Einen Überblick über die wichtigsten Fakten finden Sie unten.

LandesbezeichnungNiedersachsen
LandeshauptstadtHannover
Fläche in qkm47.614,74
Fläche in % von Deutschland13,32
Einwohner7.826.739
Einwohner in % von Deutschland9,64
Einwohnerdichte164,38
Anzahl Städte158
Anzahl Gemeinden813
Anzahl PKW (privat)4.101.472
Anzahl PKW (Gewerbe)426.965
Anzahl LKW250.507
Anzahl sonstige Fahrzeuge1.550.749
Fahrzeuge in % von Deutschland10,05
Kfz-Dichte pro 1000 Einwohner700,61
Quelle: KBA – Stand: 01.01.16